2.0 TDI

Der Bestseller

2007 präsentierte Audi den Zweiliter-TDI als neuen Motor. Ein Common Rail System mit Piezo-Inline-Injektoren löste die Pumpe-Düse-Einspritzung ab, ein optimiertes Luftmanagement und eine neue Kolbengeometrie erlaubten eine hohe Maximaldrehzahl von 5.000 1/min. Weitere Verbesserungen betrafen den Turbolader und den Zahnriementrieb. Der Vierzylinder mit seinen 105 kW (143 PS) Leistung und 320 Nm Drehmoment kam in vielen Audi-Modellen zum Einsatz.