6.0 TDI

Der Superlativ

Der Sechsliter-TDI, den Audi 2008 im Q7 vorstellte, war der stärkste Dieselmotor der Welt in einem SUV. Der perfekt ausbalancierte V12 mit seinen 60 Grad Zylinderbauwinkel war mit dem Aggregat verwandt, das den Rennwagen R10 TDI zu drei Siegen beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans getrieben hatte. Sein Common Rail System arbeitete mit 2.000 bar Einspritzdruck. Die 368 kW (500 PS) und die 1.000 Nm Drehmoment verliehen dem Q7 die Performance eines Sportwagens, der voluminöse Klang sorgte für Gänsehaut.